Tolle Knolle verzaubert Elte

Ehrenamtliche Helfer zum Kartoffelfest 2011 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Rheine-Elte. Wenn am 24. und 25. September in Elte ab 11 Uhr der Historische Kartoffelmarkt durch die stellv. Bürgeremeisterin Marianne Helmes und den Vorsitzenden des Heimatvereines Elte Hubert Wältring eröffnet wird, verbindet er bereits zum achtzehnten Mal Alt und Jung. Zu diesem Fest der Generationen laufen die Vorbereitungen seit Tagen auf vollen Touren.

„Ist doch Ehrensache!" sagen sich derzeit die vielen Helfer des Heimatvereines Elte, der Reservistenkameradschaft Elte, die Liebhaber der Oldtimer-Traktoren und des Freundeskreises Pater Vincent und bereiten sich und den Kartoffelmarkt gemeinsam auf die Gäste vor. Als motivierte Mannschaft werden sie ihre Arbeit vor dem Heimathaus in Elte vorstellen und gemeinsam ein reichhaltiges Programm präsentieren. Die Wirte des Dorfes, die Marktbeschicker und die Vereine zeigen auf dem Dorfplatz in Elte welche Vielfalt in dem kleinen Golddorf Elte und in den Fähigkeiten seiner Einwohner steckt. Ganz nebenbei unterstreichen sie dabei, was das Münsterland zu bieten hat. Kulinarische Kartoffelgenüsse mit hohem Qualitätsanspruch, Kartoffeln zum anfassen, ehrliche Dienstleistungen, Oldtimer-Traktoren, eine Ausstellung im Heimathaus Elte, Handwerkskunst, ein Flohmarkt und jede Menge Musik erwarten die Besucher auch in diesem Jahr. Überdies wird der Freundeskreis Pater Vincent für den Ugandischen Pater Vincent Nakaana wieder kräftig die Werbetrommel rühren. An einer Losbude zu Gunsten des Paters können etwa 5000 Preise gewonnen werden und auch die beliebten Pellkartoffen aus dem Schweinepott werden verkauft.

Dazu geht an alle bisherigen Helfer hier noch einmal der ausdrückliche Aufruf, sich am Freitagabend ab 18 Uhr vor dem Kartoffelmarkt am Heimathaus in die Teams zur Vorbereitung einzubringen. Der Heimatverein Elte wünscht allen Besuchern zwei tolle Kartoffelfesttage, für deren Gelingen die vielen Helfer schon heute garantieren und lädt herzlich zur Teilnahme ein.